Schulungen 2019

Brandmelderzentrale - System SONAX MBZ (LSNi)

Basisschulung MBZ/FPA/FSO

Seminartermin: Freie Plätze
Dienstag 22. Januar 2019 Nein
Dienstag 12. Februar 2019 Ja
Dienstag 19. Februar 2019 (im Raum Frankfurt) Ja
Dienstag 19. März 2019 (im Raum Brandenburg) Ja
Dienstag 07. Mai 2019 Ja
Dienstag 02. Juli 2019 Ja

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Planung und Installation von Brandmelderanlagen in LSN-Bus Technik sowie Projektierung und erster Inbetriebnahme.

Seminarinhalt:
- Aufbau der LSN-Brandmelderzentrale FPA 1200/5000 (FSO 3000/4000) LSNi
- die verschiedenen LSN-Komponenten
- Programmierung mit der Software RPS

Erweiterte Grundlagenschulung MBZ/FPA/FSO

Seminartermin: Freie Plätze
Mittwoch und Donnerstag 23. - 24. Januar 2019 1
Mittwoch und Donnerstag 13. - 14. Februar 2019 Ja
Mittwoch - Donnerstag 20. - 21. Februar 2019 (Raum Frankfurt) Ja
Mittwoch - Donnerstag 20. - 21. März 2019 (Raum Brandenburg) Ja
Mittwoch und Donnerstag 08. - 09. Mai 2019 Ja
Mittwoch und Donnerstag 03. - 04. Juli 2019 Ja

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Programmierung der Brandmelderanlagen mit der Programmiersoftware RPS sowie Inbetriebnahme und LSN-Diagnose.

Seminarvoraussetzung:
Der Teilnehmer hat bereits vorher eine Schulung FPA/FSO besucht oder an der Basisschulung FPA/FSO teilgenommen.

Seminarinhalt:
- Programmierung mit der Software RPS
- Triggerbasierte Regel / Block Zustandsbasierte Regel
- Zählerprogrammierung - einfache Vernetzung der Brandmelderzentralen und Bedienteile
- Diagnose und Fehlersuche im LSN-Bus - praktische Programmierübungen

Workshop AVIOTEC Videobranderkennung

Seminartermin: Freie Plätze
bei Interesse wenden Sie sich bitte an: info@sonax-alarm.de

Veranstaltungsort:
Bosch - Standort Hildesheim

Teilnahmegebühr:
keine

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Planung und Programmierung der AVIOTEC Videobranderkennung.

Seminarvoraussetzung:
Der Teilnehmer hat bereits Grundkenntnisse in der Brandmelde- und IP- Technik (Videotechnik)

Seminarinhalt:
- Planung der AVIOTEC mit Hilfe des Excel -Planungstool
- Systemaufbau des Bosch Video Management
- Inbetriebnahme und Programmierung des Videobasierten Brandmeldesystem
- Die programmierten Anlagen werden in einer Halle durch ein Live Brandversuch getestet

Einbruchmelderzentrale MAP 2000 LSNi

Dienstag, 05. Februar 2019 Ja
Dienstag, 04. Juni 2019 Ja

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Planung und Installation von Einbruchmelderanlagen in LSN-Bus Technik. Projektierung, Inbetriebnahme und Wartung.

Seminarinhalt:
- Einbau der LSN-Einbruchmelderzentrale MAP 2000
- die verschiedenen LSN-Komponenten
- Programmierung mit der Software MAP2Para
- Diagnose und Fehlersuche im LSN-Bus
- praktische Programmierübungen

Einbruchmelderzentrale MAP 5000 LSNi

Seminartermin: Freie Plätze
Mittwoch und Donnerstag, 06. - 07. Februar 2019 Ja
Mittwoch und Donnerstag, 03. - 04. April 2019 Ja
Mittwoch und Donnerstag, 05. - 06. Juni 2019 Ja

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Planung und Installation von Einbruchmelderanlagen in LSN-Bus Technik. Projektierung, Inbetriebnahme und Wartung.

Seminarinhalt:
- Einbau der LSN-Einbruchmelderzentrale MAP 5000
- die verschiedenen LSN-Komponenten
- Programmierung mit der Software RPS
- Diagnose und Fehlersuche im LSN-Bus
- praktische Programmierübungen

Einbruchmelderzentrale complex 200H/400H

Seminartermin: Freie Plätze
Dienstag und Mittwoch 05 - 06. März 2019 Ja
Dienstag und Mittwoch 21 - 22. Mai 2019 Ja

Seminarziel:
Erwerb von Kenntnissen zur Planung und Installation von Einbruchmelderanlagen. Projektierung, Inbetriebnahme und Wartung.

Seminarinhalt:
- Einbau der Einbruchmelderzentrale complex 200H/400H
- die verschiedenen Komponenten
- Programmierung der complex 200H/400H
- praktische Programmierübungen

Übertragungseinrichtung comXline 1516/2516/3516

Seminartermin: Freie Plätze
bei Interesse wenden Sie sich bitte an: info@sonax-alarm.de

Seminarziel:
Beherrschung der erforderlichen Kenntnisse für die Installation, die Inbetriebnahme und die Instandhaltung von Übertragungs- und Alarmempfangseinrichtungen

Seminarinhalt:
- Grundlagen der Übertragungstechnik (analog-, ISDN-, GSM/GPRS-Netze)
- Grundlagen TCP/IP-Übertragungsweg über IP-Datennetze
- Leistungsmerkmale und Einsatzgebiete der verschiedenen Übertragungseinrichtungen
- Installationshinweise, Parametrierung, Ereignisspeicher, Aufschaltung und Inbetriebnahme
- Praktische Übungen
- Übermittlung von Gefahrenmeldungen
- Test- und Diagnosemöglichkeiten

Anmeldung
Für die Teilnahme an unserer Schulungen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular bis spätestens 3 Wochen vor dem Schulungstermin zu
[Fax-Nummer 0 54 51 / 94 74-65]. Das Anmeldeformular finden Sie bei uns im Internet.

Oder sie melden sich direkt über das Onlineformular über unsere Homepage an. Sie erhalten dann etwa 10 Tage vor dem Veranstaltungstermin eine verbindliche Anmeldebestätigung mit genauer Adresse und Anfahrtsskizze.

Absagen
Bei Abmeldung bis 7 Tage vor dem Schulungstermin wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Bei später erfolgenden Abmeldungen oder bei Fernbleiben sind die Teilnahmegebühren zu zahlen. Selbstverständlich kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Die Abmeldung von den Schulungen muss schriftlich erfolgen. Sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden können, da die erforderliche Mindestanzahl der Teilnehmer nicht erreicht wurde oder andere unvorhersehbare Gründe dagegen sprechen, werden Sie sofort von uns benachrichtigt. Gegenfalls schon bezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall zurückerstattet.

Schulungsort
Die Schulungen finden in unseren Schulungsräumen in Ibbenbüren statt. Selbstverständlich können Schulungen auch außerhalb durchgeführt werden. Unser Trainer reist dann zu Ihnen und führt die Schulung in Ihren Räumlichkeiten durch. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Schulungsdauer
Die Schulungsdauer beträgt je nach Schulung 1-3 Tag(e) jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr für eine Schulung in unserem Hause beträgt 100,- Euro je Person und Tag.
Für eine Schulung außerhalb unserem Hause berechnen wir zusätzlich pro Person/Tag 100,- Euro.

Teilnehmeranzahl
Die Anzahl der Teilnehmer pro Schulung ist begrenzt. Sollten mehrere Anmeldungen für eine Schulung vorliegen, bemühen wir uns einen Zusatztermin zu benennen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Schulungen erst ab 4 Personen durchführen können.

Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. SONAX-ALARM haftet nicht bei Unfällen oder Beschädigungen, Verlusten oder Diebstählen mitgebrachter Sachen und übernimmt auch keine Haftung für Schäden, die durch Teilnehmer verursacht werden.

Zur Anmeldung

Hier geht es zur online Anmeldung

SONAX-ALARM | Sicherheitstechnik GmbH | Gildestraße 35 | 49477 Ibbenbüren
Tel.: 0 54 51/ 94 74-0 | Fax: 0 54 51/ 94 74-65

Zur Anmeldung